top of page

Auftakt zur KLUGentscheiden!-Leuchtturmschule

Entscheidungskompetenztrainings im 8. Jahrgang einer Bayrischen Realschule

Die Viktor-von-Scheffel-Schule in Bad Staffelstein möchte KLUGentscheiden!-Leuchtturmschule werden. Dafür hat sie alles, was es braucht. Lehrer Christian Schleupner besuchte bereits vor zwei Jahren die KLUGentscheiden! Online-Fortbildung und ist hochmotiviert, das Projekt fest an seiner Realschule zu etablieren. Zu Auftakttrainings kam das KLUG-Team an die Schule und führte Entscheidungskompetenztrainings mit den Achtklässler:innen durch.

Das KLUG-Team mit Christian Schleupner von der Viktor-von-Scheffel-Schule in Bad Staffelstein. Bildrechte: Christian Schleupner

Hintergrund

Alle Schüler:innen der Viktor-von-Scheffel-Schule absolvieren am Ende der neunten Jahrgangsstufe ein Praktikum. Viele von ihnen suchen bereits für die vorherigen Ferien weitere freiwillige Praktika als Vorbereitung auf ihr späteres Berufsleben. Die Viktor-von-Scheffel-Schule möchte ihre Schüler:innen bestmöglich darin unterstützen, schon frühzeitig mit der Berufsorientierung zu beginnen. Neben vielfältigen praxisnahen Elementen wie Betriebserkundungen und Vorträgen von lokalen Unternehmen ist die Schule daran interessiert, die Orientierung durch die Vermittlung von Entscheidungskompetenz abzurunden. Hierfür nahm eine Lehrkraft bereits an einer Online-Lehrkräftefortbildung von KLUGentscheiden! teil. Um noch mehr Sicherheit in der selbstständigen Durchführung des Projektes zu erhalten, lud die Schule das KLUG-Team für Auftakttrainings mit dem achten Jahrgang ein.

Die Auftakttrainings

In zweitägigen Trainings konnten wir den Schüler:innen die Methode der Entscheidungsanalyse mit dem KLUGnavi näherbringen und sie darin unterstützen, ein zu ihnen passendes Praktikum zu finden. Dabei hospitierten der Initiator Christian Schleupner, interessierte Lehrkräfte und die Berufsberaterin der Schule und konnten offene Fragen zur Projektdurchführung, dem Material und dem KLUGnavi stellen. In der Abschlussbewertung gaben die Schüler:innen dem Training eine Schulnote von 1,7 und 85 Prozent gaben an, dass sie das Training in ihrer Entscheidung, welches Praktikum sie machen möchten, weitergebracht hat. Wir freuen uns über das positive Feedback und freuen uns, dass die Viktor-von-Scheffel-Schule KLUGentscheiden! nun jährlich durchführen und fest im Schuljahresplan verankern möchte.

19 Ansichten0 Kommentare

コメント


bottom of page