Forschungsfragen

Wir erforschen, wie junge Menschen komplexe Entscheidungen treffen, wie sie am besten darin unterstützt bzw. trainiert werden können und welche Folgen gute Entscheidungsfähigkeiten für den/die Einzelne:n und die Gesellschaft haben. Dazu untersuchen wir z.B. folgende Forschungsfragen:

  • Welches Trainingsdesign und welche Methoden eignen sich am besten, um Jugendlichen Entscheidungskompetenzen zu vermitteln?

  • Unter welchen Voraussetzungen erlernen Jugendliche Entscheidungskompetenzen am besten?

  • Wie wirksam ist unser Entscheidungskompetenztraining?

    • Sind Jugendliche, die unser Training absolviert haben, weniger gefährdet ihre Ausbildung bzw. ihr Studium abzubrechen?

    • Welche Unterzielgruppe profitiert am meisten von unserem Training?

  • Auf welche psychologischen Konstrukte hat unser Training einen signifikanten Einfluss?

    • Fühlen sich Jugendliche nach unserem Training sicherer beim Treffen von komplexen Entscheidungen?

    • Sind Jugendliche, die unser Training absolviert haben, langfristig zufriedener mit ihren Entscheidungen und ihrem Leben?

Icon Ergebnisse

bisherige Ergebnisse

Projektbericht KLUG-entscheiden

Klinkemeyer, Fritz (2019). Welche Zukunft passt zu mir? Untersuchung der Trainingseffekte eines Pilot-Workshops zur Förderung von Entscheidungskompetenzen in einer Schülerstichprobe, Masterarbeit, Universität Jena

Masterarbeit Klinkemeyer 2019

weiterführende Literatur

Siebert, Johannes & Keeney, Ralph L. “Creating More and Better Alternatives for Decisions Using Objectives”. Operations Research, September/October 2015, 63 (5), 1144-1158. http://dx.doi.org/10.1287/opre.2015.1411

 

Siebert, Johannes & Keeney, Ralph L. „Entscheidungen: Probleme oder Chancen? Wie Sie proaktiv unangenehme Entscheidungssituationen vermeiden können”, Wissenschaftliche Beiträge, Wirtschaftswissenschaftliches Studium, Summer 2020

 

Siebert, Johannes & Kunz, Reinhard. “Developing and Validating the Multidimensional Proactive Decision-Making Scale”. Special Issue „Behavioral Operations Research“ in 249(3) 2016, 864-877. http://dx.doi.org/10.1016/j.ejor.2015.06.066

Siebert, Johannes & Kunz, Reinhard, Rolf, Philipp. “Effects of Proactive Decision Making on Life Satisfaction” (European Journal of Operational Research, 280 (1) 2020, 1171-1187, https://doi.org/10.1016/j.ejor.2019.08.011)

 

Siebert, Johannes & Rüdiger von Nitzsch. “Das Jobauswahlproblem für Berufseinsteiger: Eine entscheidungstheoretische Anwendung - Teil 1: Problemstrukturierung in Ziele, Alternativen und Unsicherheiten“, Wissenschaftliche Beiträge, Wirtschaftswissenschaftliches Studium, Oktober 2018, 4-11

Icon Literatur